DBZ Magazin – Das Wirtschaftsmagazin für Bäcker und Konditoren

Die Backbranche ist in permanenter Bewegung. Umso wichtiger ist es, immer auf dem Laufenden zu sein. Neben den aktuellen News finden Sie im DBZ Magazin Weckruf, dem Wirtschaftsmagazin für Bäcker und Konditoren, und in der Bäcker Zeitung Best-Practice-Beispiele, Fachinformationen und Marktübersichten für kleine und mittelständische Betriebe – zielgruppengenau und kompetent eingeordnet.

- N E W S -
Liebe zum Bargeld lässt langsam nach

EHI legt Studie „Kartengestützte Zahlungssysteme im Einzelhandel 2019” vor. Der Deutschen Liebe zum Bargeld erodiert. Der Umsatzanteil von Bargeld sinkt nach einer Studie des EHI Retail Institute weiter und zwar erstmalig unter den der Karten. 48,6 Prozent am Gesamtumsatz…

LIV Bayern verliert seinen Geschäftsführer

Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann und der stv. Landesinnungsmeister Heinrich Traublinger jun. haben kommissarisch die Geschäftsführung übernommen. Unterstützt werden sie vom ehemaligen Hauptgeschäftsführer Dr. Wolfgang Filter. Geschäftsführer Christopher Kruse hat den Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk per Eigenkündigung zum 30 April…

image
Ein Besuch auf Borkum

Die Inselbäckerei Nabrotzky hat sich auf Borkum mit handwerklich hergestellten Gebäcken und besonderen Spezialitäten einen guten Namen gemacht. Durch die Installation von zwei thermoölbeheizten Turbotherm Stikkenöfen von Heuft im Januar 2019 konnte sie die Gebäckqualität noch einmal spürbar verbessern….

Trond_Patzphal Kopi
Gedanken zum Verbandswesen der Zukunft

Liebe Freunde des Bäcker- und Konditorenhandwerks, seit vielen Jahren wachsen die bürokratischen Belastungen für die mittelständischen Unternehmerinnen und Unternehmer. Um sich endlich effektiv wehren zu können, braucht unser Handwerk Verbände und Organisationen, die viel schlagkräftiger sind als heute. Ohne…

Bildschirmfoto 2019-02-01 um 10.56.01
Blue Box 2019: Vielfältiges Programm

In der Halle B6 der Hamburg Messe wird an allen Internorga-Tagen wieder die Blue Box gastieren. Im Programm finden sich wieder 20 Kurz-Referate zu jeweils 15 Minuten mit allen Themen, die Bäckern, aber auch Gastronomen auf den Nägeln brennen….

Mestemacher steigert Umsatz um 2,8 Prozent

Die Mestemacher-Gruppe verzeichnet im Geschäftsjahr 2018 mit 162,8 Millionen Euro den höchsten Umsatz in ihrer Unternehmensgeschichte. Das Umsatzplus liegt 2,8 Prozent über dem Vorjahr, wie das Unternehmen mitteilt. Die Veränderung des Verzehrs von Backwaren und Getreideprodukten wie Brot sowie…

gutting
Gutting steht an der Spitze

Der Verband der Getreide-, Mühlen- und Stärkewirtschaft VGMS hat zum 1. Januar 2019 satzungsgemäß den Sprecher des Präsidiums und seinen Stellvertreter neu bestimmt. Für das Jahr 2019 übernimmt Michael Gutting, geschäftsführender Gesellschafter Bindewald und Gutting Mühlen Gruppe, das Amt…

Frischback erneut insolvent

Die Arnstädter Großbäckerei Frischback GmbH hat erneut Insolvenz angemeldet. Dies gab die Bäckereikette mit 100 Filialen am 8. Januar bekannt. Das Thüringer Unternehmen will das Verfahren wieder in Eigenverwaltung durchführen. Das Amtsgericht Erfurt sei den Antragsgründen des Unternehmens gefolgt…